Schlafzimmereinrichtung mit Dachschrägenschrank und Sideboard

Dieses hohe und geräumige Dachloft versahen wir an der (durch einen Kaminschacht geteilten) Giebelwand mit einem zweiteiligen Kleiderschrank und dem über Eck gebauten Sideboard. Die Einrichtung überzeugt durch seine schlichte Sachlichkeit. Wir verzichteten auf jeden überflüssigen Griff und achteten auf eine klare Gliederung und Linienführung. Die Oberflächen wurden mit einem hochwertigen Möbellack weiß lackiert.

Die ersten drei Bilder der Bilderstrecke zeigen den rechten und den linken Teil des Kleiderschrankes. Hinter seinen (zum Teil grifflos zu öffnenden) Türen finden sich im unteren Bereich innenliegende Schubladen und Fachböden. Auf Schulterhöhe sind Kleiderstangen montiert, die um weitere, herabschwenkbare Kleiderlifter im oberen Drittel ergänzt sind. Mit einer derartigen Schrankeinteilung ist die bestmögliche Raumausbeute garantiert.

Die Schubladen des Sideboard sind ebenfalls grifflos zu öffnen und bieten optimalen Stauraum für Legeware und Wäsche. Beachten Sie die individuelle und elegante Ecklösung des Sideboards auf Bildern 4 und 5 der Bilderstrecke.