Schwarze Glasfronten

Diese sachlich elegante Küche erscheint ganz in Glas und Edelstahl. Keine Sichtkante ist dicker als 4mm - filigraner geht es kaum. Der passgenaue Nischen-Hochschrank beherbergt neben innenliegenden Schubladen und Fächern auch viele Elektrogeräte, deren schwarzen Glasblenden sich perfekt in die restliche Front fügen.

Die Küchenzeile bietet reichlich Platz für Schubladen und Auszüge. Der Block ist beidseitig nutzbar, die Sitzbank unter dem Fenster fasst Getränkekisten und andere sperrige Güter. Schlussendlich trägt der Hänger mit seinen Hochstellklappen jede Menge Geschirr und die in der Unterseite eingebauten Strahler beleuchten angenehm die Arbeitsfläche. Die dünne, aus hochwertigem Edelstahl gefertigte Arbeitsplatte ist aus einem Guss. Das nahtlos eingeschweißte Becken und das flächenbündig eingelassene Kochfeld lassen sie gut sauber halten.

Ein weiteres Highlight, im wahrsten Sinne des Wortes, ist die deckenbündige Dunstabzugshaube. Ohne das Blickfeld zu stören verrichtet sie ihre Arbeit effizient und unauffällig.